Castellan – hier trifft sich die Onlinemarketing Szene…

Internet Marketing Kongress 2019 am 23. und 24. März 2019

Der Internet Marketing Kongress 2019 wendet sich unter anderem an Interessenten, die sich ein passives Einkommen mit einem automatisierten Online-Business aufbauen wollen. Ein passives Einkommen aus dem Online-Marketing ist eine zusätzliche Einkommensquelle, für die zunächst mal ein gewisser technischer und organisatorischer Aufwand zu betreiben ist, um das Business im Internet zu etablieren. Hieraus kann sich ein nachhaltiges Einkommen entwickeln, das der Internet Marketer im Zeitablauf mit weniger Aufwand erzielen kann.

Für alle, die ein Online-Business aufbauen, sich in der Internet Marketing-Szene vernetzen und sich über neue Entwicklungen in der Branche informieren wollen – ob als Einsteiger, Fortgeschrittener oder Profi – findet in der Stadthalle Offenbach am 23. und 24. März 2019 der zehnte Internet Marketing Kongress statt. Zu diesem Jubiläum hat der Veranstalter einige Besonderheiten und Überraschungen angekündigt, die er noch geheim hält.

Professionelle Vorträge, Coaching und Networking zum Online-Marketing

Der IMK19 versteht sich wie in den Vorjahren als Speaker- und Coaching-Event. Die Teilnehmer können an diesem Wochenende von über 20 Branchen-Stars und Top-Sprechern ganz konkrete Ideen und Strategien mitnehmen. Die Eröffnungs-Keynote wird in diesem Jahr von Jürgen Böhm, Coach und Gründer von Immoscout, gehalten. Für Einsteiger werden Einführungen in das Online-Business angeboten. Profis können sich in der Szene austauschen und sich über neueste Trends informieren. In sogenannten Masterclasses können die Teilnehmer an ihrem Online-Marketing feilen. Der Veranstalter hat den Anspruch, dass der Kongress für alle Teilnehmer zu einer lohnenden Investition und zu einem Quantensprung in ihrem Internet Marketing führt.

Zum Ausgleich für das geballte Know how, das über die Teilnehmer „hereinbricht“, gibt es wieder ein unterhaltsames Rahmenprogramm. Auf der IMK-Party am Samstag Abend tritt erneut Johnny Strange von Culcha Candela auf. Daneben wird er sein Projekt Africa Rise vorstellen, das der IMK unterstützt. Der Veranstalter möchte mit seinem Spendenaufruf für das Projekt den Rekord von 12.000 Euro Spendengeldern aus dem IMK17 übertreffen.

Die Besucher können zwischen verschiedenen Tickets wählen, die mit gestaffelten Leistungspaketen aufeinander aufbauen:

  • Das Jubiläums-Ticket enthält ein Willkommenspaket sowie Zugang zu allen Vorträgen, zur IMK-Party am Samstag und zur Facebook-Gruppe.
  • Mit dem Gold-Ticket erhält der Besucher einen Sitzplatz mit Tisch in VIP-Nähe und zusätzlich noch ein erweitertes Willkommenspaket, die Video-Aufzeichnungen vom IMK19 und Zugriff auf das IMK-Archiv mit Aufzeichnungen aus den letzten Jahren.
  • Das VIP-Ticket beinhaltet einen Sitzplatz mit Tisch ganz vorne an der Sprecher-Bühne und zusätzlich ein nochmal erweitertes Willkommenspaket, Zugang zur VIP-Lounge mit freien Snacks, Mittagessen und Getränken sowie eine Einladung zum Speaker-Treff am Vorabend des IMK.
  • In dem Super-VIP-Ticket ist dann zusätzlich noch ein exklusives sechswöchiges Coaching direkt im Anschluss an den IMK enthalten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.